VStP 2019: am 17.11.2019 in Mihla

Am 17.11.2019 fand die Verbandsstöberprüfung (VStP) des Deutsch Kurzhaar Klubs Thüringen e. V. in Mihla statt. Sieben Hunde waren zur Prüfung gemeldet. Es wurden zwei Gruppen gebildet. Die Prüfungsleiterin war Dr. Renate Lützkendorf. In den Revieren um Mihla konnten bei hervorragendem Wildbesatz  alle Hunde gute und sehr gute Leistungen im Fach Stöbern zeigen. Dank gebührt Revierinhabern und Richtern ebenso wie  den Hundeführern für die gute Vorbereitung der Hunde.

Auf dem Rückweg von der erfolgreichen Stöberarbeit „Auf dem Rückweg von der erfolgreichen Stöberarbeit“

Stöberarbeit „Stöberarbeit“

Die Prüfungsergebnisse zur VStP am 17.11.2019 in Mihla vom Deutsch Kurzhaar Klub Thüringen e. V. lauten wie folgt:

Geprüfte Hunde: 7,davon 7 Hunde bestanden

Die Ergebnisse der VStP im Einzelnen:

Hund Hundeführer Punkte
Carlo von Wurzwallerkogl (Brandelbracke) Kathleen Hohendahl 46
Grille von der Haburg (Dt. Wachtelhund) Hendrik Mäurer 58
Charly vom Molder (DK) Frank Wönne 58
Quinn aus dem Funketal (Dachsbracke) Matthias Wallstein 46
Vulpes Vilhelm (Kurzhaarteckel) Jan Ixfeld 68
Artus vom Hof Härter (Kurzhaarteckel) Jan Ixfeld 68
Lux vom Schloßgraben (DK) Bernd Härter 68

 

Richter, Hundeführer, Hunde und Begleiter der VStP 2019 in Mihla „Richter, Hundeführer, Hunde und Begleiter der VStP 2019 in Mihla“

Veröffentlicht in Allgemein